Ihr Rechtsanwalt für Ingelheim am Rhein

Sie sind auf der Suche nach einem Rechtsanwalt in der Nähe von Ingelheim, der eine umfassende Rechtsberatung bei transparenter Kostenstruktur bietet und Sie kompetent und zuverlässig in Ihrer Rechtsfrage berät oder gerichtlich vertritt?

Dann lade ich Sie ein, mich und meine Kanzlei auf den folgenden Seiten näher kennenzulernen!

Weitere Rechtsgebiete finden Sie

hier.

Wir kommen auch nach Absprache zu Ihnen!

Ingelheim am Rhein gehört zum Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz und ist eine der finanzstärksten Gemeinden in Rheinland-Pfalz. Der Wohlstand von Ingelheim ist auf Boehringer Ingelheim zurückzuführen. Aber auch die PaX AG, das Softwareunternehmen EA Phenomic und die Weber-Stephen-Deutschland GmbH haben Ihren Teil an dem Wohlstand von Ingelheim durch die Gewerbesteuer geleistet. Die Stadt liegt im Norden von Rheinhessen. Wie bei vielen Gemeinden bildet auch hier der Rhein die Gemeindegrenze.

Ingelheim kann auf eine kaiserliche Vergangenheit zurückschauen. Die Ingelheimer Kaiserpfalz wurde in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts errichtet. Die Kaiserpfalz diente im Früh- und Hochmittelalter als Stützpunkt für den reisenden König.

Ingelheim ist darüber hinaus für den Ingelheimer Oberhof bekannt. Hiervon berichten die Ingelheimer Haderbücher. Die Bücher umfassen die Dokumentation von verschiedenen Gerichtsprozessen in Ingelheim.

Funde von Faustkeilen lassen auf eine Besiedlung in der Altsteinzeit vor ca. 50.000 Jahren schließen. Auch die Römer kannten Ingelheim bereits.

Die Nachbargemeinden von Ingelheim sind die Stadt Bingen, die Verbandsgemeinde Heidesheim (Wackernheim und Heidesheim), die Verbandsgemeinde Gau-Algesheim (Schwabenheim, Bubenhiem, Nieder-Hibersheim, Appenheim und Gau Algesheim) sowie auf hessischer Seite und nur direkt mittels der Fähre zu erreichen Geisenheim, Oestrich-Winkel und Etville.

Letzte Änderung am Samstag, 22. Dezember 2018 um 13:36:59 Uhr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren